Nächstes Käpt’n Book Lesefest: 3. bis 17. November 2024 · Eintritt frei

Clarissa Corrêa da Silva

Clarissa Corrêa da Silva, von allen Clari genannt, ist bekennende Allesausprobiererin. Offenheit und Neugier sind zwei Eigenschaften, die sie schon seit ihrer Kindheit begleiten. Clari wuchs in Berlin und São Paulo (Brasilien) auf, studierte Kommunikationswissenschaften und Medienmanagement in Stuttgart und Weimar. Seit November 2016 moderiert sie verschiedene Sendungen im Kinder-TV, darunter „Wissen macht Ah!“ und „Triff …“, ihr eigenes Geschichtsformat. Seit 2018 gehört sie auch zu den Moderatorinnen und Moderatoren der „Sendung mit der Maus“. Zum Rheinischen Lesefest bringt Clari ihr erstes Kindersachbuch mit.



Mein wunderbares Ich – Was mich ausmacht und welche Rolle die Gene dabei spielen

ab 10 Jahre


Wer oder was ist das Ich eigentlich? Spätestens wenn Kinder anfangen, ihre Eltern komisch zu finden, stellen sie sich die Frage, wer sie selbst sind, was sie ausmacht und wer sie noch werden könnten. Ihnen fällt vielleicht auf, dass sie die gleiche Leidenschaft für Fußball haben wie Onkel Willy, dass Mamas Lachen ganz ähnlich klingt wie das eigene oder dass ihre Augen die gleiche Farbe haben wie die von Papa. Welche Faktoren bestimmen also unsere Identität – und haben wir überhaupt Einfluss darauf?

Humorvoll, anschaulich und sehr kenntnisreich führt Clarissa Corrêa da Silva in die neue Wissenschaft der Epigenetik ein und macht Mut, das eigene Ich zu gestalten. Denn jedes Ich ist ein wundervolles Wesen mit ungeahnten Möglichkeiten.

mit Illustrationen von Maurizio Onano